escape small
Gefühle in Einmachgläsern

Tori Amos - Bells for her

Enttäuschung klebt an den Händen wie Teer im Mondlicht,
an den Lippen; am Schulterblatt; am Busen vorbei
und brennt sich tief hinein.
Leises Knistern und der Geruch von verbrannter haut
schwebt träge in der Luft.
Im Hintergrund das verzweifelte Rascheln der Blätter
mit einem leichten Schuss D.moll
betont es die Komponenten Liebe und Enttäuschung
in so fabelhafter Weise,
dass die Tränen von ganz allein die glühenden Wangen hinab stolzieren;
die Fragezeichen in ihren Gesichtern
deuten auf des Spielers Unsicherheit.
Einer nach dem anderen stellt die immer wiederkehrende,
unbeantwortete, quälende Frage was Liebe bedeutet.
Liebe kann man nicht definieren.
Sie ist die sanfte Brise die uns umgibt,
ist der Sonnenschein welcher uns neckig kítzelt
und sie ist der Schmerz der tief in uns sitzt.
Er ist der Auslöser für die in uns eingebrannte Enttäuschung, die von uns Besitz ergreift,
uns manipuliert und uns sagt,
dass hier die Liebe ein Ende nimmt.
Während die Enttäuschung sich weiter in uns hineinfrisst
und fliegen lässt.
Uns zeigt, dass Liebe und Enttäuschung so grauenvoll wunderbar zusammenpassen,
sodass das Töten allein nicht reicht um dem Unheil entgegen zuwirken.
Wobei es jedoch helfen kann entlang des Brustkorbes einen tiefen Schnitt genüsslich zuschneiden.
Annehmend das Herz und Enttäuschung festklammernd in einer Ecke hocken,
so reiße man sie auseinander unter höllischem Schrei.
Man schmeiße das eine Übel in ein Marmeladenglas
und verschließe es fest für bessere Zeiten.
Lege es auf das allerhöchste Regal,
sodass es nicht reichen würde, sich einfach auf Zehenspitzen zustellen um daran zugelangen.
Und drücke ihm zuvor einen lieblichen Kusse auf.
Wobei man das andere behutsam wieder in die klaffende Höhle stecke,
zusammen mit einer Prise voll verschiedenster Gefühle.
Man möge selbst entscheiden,
welches dieser Beiden man verwahre im erstickenden Einmachglas oder im brodelndem Inneren.




(gefunden & schon etwas älter - aber ich find'S trz schön!)
24.8.11 00:13
 
Letzte Einträge: Funkstille


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de